Allgemeine Geschäftsbedingungen

Im Folgenden möchten wir Ihnen unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen vorstellen, die wir für die Bearbeitung und Abwicklung Ihres Kaufs zugrunde legen.

1. Vertragsabschluss
Die Bestellung der Kund:innen stellt ein Angebot dar. Ein Vertrag kommt erst nach Annahme unsererseits zustande. Die Kund:innen werden von unserer Annahme per E-Mail verständigt. Eine Bestellung ist nur möglich, wenn alle Pflichtfelder ausgefüllt sind. Fehlen Angaben oder können wir der Bestellung aus sonstigen Gründen nicht nachkommen, erhalten die Kund:innen eine Fehlermeldung. Vor dem endgültigen Abschicken der Bestellung haben die Kund:innen die Möglichkeit, ihre Bestellung zu korrigieren. Unterstützende Detailinformationen erhalten die Kund:innen direkt im Zuge des Bestellvorganges. Sobald die Bestellung abgeschlossen ist, werden die Kund:innen mittels Infofenster benachrichtigt. Dies stellt unsererseits noch keine Annahme des Angebotes des Kunden dar.

1.1. Empfangsbestätigung
Sobald die Bestellung bei uns eingelangt ist, werden die Kund:innen über die von ihnen bekanntgegebene E-Mail-Adresse vom Eingang seiner Bestellung verständigt. Diese Verständigung stellt unsererseits noch keine Annahme des Angebots dar.

1.2. Vertragssprache
Verträge werden ausschließlich in deutscher Sprache geschlossen.

2. Preise
Alle Preise sind Gesamtpreise. Sie verstehen sich inklusive aller Steuern, einschließlich Umsatzsteuer und Abgaben sowie Versandkosten.

3. Zahlung
Grundsätzlich bieten wir die Zahlarten Vorkasse, Kreditkarte, Rechnung, eps Online Überweisung, Apple Pay, Google Pay, Amazon Pay und Paypal an. Wir behalten uns bei jeder Bestellung vor, bestimmte Zahlarten nicht anzubieten und auf andere Zahlarten zu verweisen. Bitte beachten Sie, dass wir Zahlungen lediglich von Konten innerhalb der Europäischen Union (EU) akzeptieren. Etwaige Kosten einer Geld-Transaktion sind von Ihnen zu tragen.
Sie sind damit einverstanden, dass Sie Rechnungen und Gutschriften ausschließlich in elektronischer Form erhalten.
Etwaige Rückzahlungen veranlassen wir automatisch auf das von Ihnen zur Zahlung verwendete Konto. Haben Sie per Paypal oder Kreditkarte gezahlt, erfolgt die Rückerstattung auf das damit verbundene Paypal- bzw. Kreditkartenkonto.

4. Widerrufsbelehrung
Verbraucher haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Ware bzw. bei Teillieferungen die letzte Lieferung in Besitz genommen hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns - inventa Networks GmbH, yubikey-shop.at, Millstätter Straße 8a/24, 9523 Villach-Landskron bzw. an office@inventa-networks.at - mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden. Dies ist jedoch nicht vorgeschrieben.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Ware wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten zurückzusenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Ware.

Muster-Widerrufsformular
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann kopieren Sie bitte dieses Formular und senden Sie es zurück)

An: office@inventa-networks.at
Mail:
Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*):

Bestellt am (*)/erhalten am (*)
Name des/der Verbraucher(s)
Anschrift des/der Verbraucher(s)
Datum
(*) Unzutreffendes streichen

Download Widerrufsformular>

4.1 Verlust des Widerrufsrechts
Da es sich bei einem YubiKey um ein Sicherheitsprodukt mit enthaltener Software (=Security-Token) zur Identifizierung und Authentifizierung persönlicher Konten handelt, entfällt das Widerrufsrecht, wenn die Ware nach der Lieferung entsiegelt wurde. Nicht original verpackte Waren können wir nicht zurücknehmen!

Sie haben das Recht, die bestellte Ware so zu prüfen, wie es bei Kauf in einem Ladengeschäft üblich ist. Dieses Prüfrecht beinhaltet nicht das Öffnen der versiegelten Verpackung und eine Probenahme.

B2B Kunden (Firmenkunden) sind von der Rückgabe und Wiederruf ausgenommen.

5. Gewährleistung
Es gelten die Bestimmungen über die gesetzliche Gewährleistung. Die Gewährleistungsfrist beträgt bei der Lieferung beweglicher Sachen zwei Jahre ab Übernahme der Ware.
Reklamationen auf Grund gesetzlicher Gewährleistungsansprüche oder sonstige Beschwerden können unter den im Impressum genannten Kontaktdaten geltend gemacht werden.

6. Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises in unserem Eigentum.

7. Kontaktdaten
Fragen zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind unter office@inventa-networks.at an uns zu richten.